Regenbogenkindergarten Zöschingen

Mit dem Bau eines eigenen Kindergartens im Jahre 1998 ging ein lang ersehnter Wunsch der Zöschinger Bürgerinnen und Bürger in Erfüllung. Mitten im Ort entstand unter dem enormen Einsatz vieler freiwilliger Helfer eine Stätte, in der sich unsere Kinder wohl fühlen können.

Der Kindergarten „Regenbogen“ ist inzwischen zu einer festen Einrichtung geworden, die niemand im Dorf mehr missen möchte.

Wir möchten den Kindern eine ganzheitliche Bildung und Erziehung anbieten und stellen die Schulung aller Sinne in den Vordergrund. Dabei achten wir darauf, dass wir Lerninhalte nicht ausschließlich in kognitiver Form vermitteln, sondern das Kind in seiner Ganzheit von Körper, Geist und Seele erkennen.

Das Kind darf also mit Kopf, Herz und Hand lernen!

 

Hinweis für Eltern von Vorschulkindern