Seniorennachmittag 2018

Dank der Mithilfe von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnte der älteren Generation am 15. April 2018 wieder ein unterhaltsamer Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm geboten werden.

Eröffnet wurde der Nachmittag von der Jugendgruppe des Trachtenvereins "Edelweiß" Syrgenstein. Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Bernd Steiner und dem geistlilichen Wort von Herrn Pater Darius Hirsch sorgten die Jugendlichen vom Jugendtreff Syrgenstein mit ihrem Tanzprojekt für kurzweilige Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen. Danach übernahm der Musikverein "Frisch Voran" den musikalischen Teil des Unterhaltungsprogramms.

Als älteste Teilnehmer besonders gegrüßt und geehrt werden konnten Frau Rosa Hummel (Jahrgang 1927) und Herr Ferdinand Kopp (Jahrgang 1931). Außerdem durften Frau Hildegard Draschowski und Herr Rudolf Helget nachträglich Geburtstagswünsche und ein kleines Präsent oder einen Blumenstrauß entgegennehmen.

Anschließend kamen die Goißschnalzger vom Trachtenverein Syrgenstein auf die Bühne. Nach dem Vesper klang die Feier durch gemeinsam gesungene Lieder musikalisch in froher Runde aus.

Besonderen Dank sprach Herr Bürgermeister Steiner im Namen aller Anwesenden aus an Herrn Pater Darius und an die zahlreichen Helferinnen und Helfer, die die Bewirtung übernommen hatten sowie den Spendern von ca. 40 Kuchen und Torten und allen Mitstreitern beim Unterhaltungsprogramm. Ein weiterer Dank gilt den vielen Geldspendern beim Seniorennachmittag. Dabei kam ein Betrag von fast 550 Euro zusammen, der in der Seniorenarbeit verwendet werden soll.

Zurück